Zum Hauptinhalt springen

Seniorinnen und Senioren helfen, die digitale Welt zu erkunden

EAM |

Auftaktveranstaltung des Münchner Lehrgangs "Digitale Begleiterin/Digitaler Begleiter"

Am 24. Januar 2022 startete der mittlerweile 13. virtuelle Lehrgang „Digitale Begleiterin/Digitaler Begleiter“ des Deutschen Evangelischen Frauenbundes, der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Medien (EAM) und des Digital-Kompass-Standorts München mit einer Online-Auftaktveranstaltung via Zoom. Von den 28 für den gesamten Lehrgang Angemeldeten waren 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus München, dem Bayerischen Wald, Otterfing und sogar eine Teilnehmerin aus Hannover zugeschaltet.

Die Auftaktveranstaltung diente dem Kennenlernen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer – auch untereinander und der Information über die Inhalte der drei Ausbildungsmodule. Modul 1 und 2 finden unter der fachlichen Leitung von Sabine Jörk, Kommunikationswissenschaftlerin und EAM-Vorsitzende und Luitgard Herrmann, stellvertretende EAM-Vorsitzende statt. Modul 3 leiten Sabine Jörk und Jürgen Schuh, Mediencoach und Cyber-Kriminalitätsspezialist aus Baden-Württemberg.

Nach dem offiziellen Teil nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rege die Möglichkeit des kommunikativen Austausches. Dabei zeigte sich sehr deutlich, dass die virtuell Anwesenden hoch engagiert sehr gerne ihr Wissen an ältere Menschen weitergeben wollen, aber noch nach geeigneten Methoden, Inhalten und Wegen suchen, wie sie die Zielgruppe dazu bewegen können, ihr Angebot anzunehmen. Obwohl der letzte Altersbericht der Bundesregierung und die andauernde Pandemie deutlich vor Augen geführt haben, wie hoch der Bedarf an Aufklärung über digitale Medien bei Seniorinnen und Senioren ist, machen sich leider noch immer nur wenige ältere Menschen auf den Weg, um niedrigschwellige Angebote zu nutzen, die ihnen helfen können ihr Wissen um digitale Medien zu erweitern.

Aufgrund der großen Nachfrage nach dieser kostenlosen Fortbildung zur Digitalen Begleiterin/zum digitalen Begleiter sind weitere Wiederholungen in diesem Jahr geplant.

Sabine Jörk, EAM-Vorsitzende

Zurück
© Adobe_Stock
Senioren am Tablet Computer mit Finger auf dem Touchscreen

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Hausbüro (Vermietungen)
Termin vereinbaren: Tel. 0176 / 577 67 668

Bürozeiten:

Mo,Mitt.,Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Di: 8.00 bis 13.00 Uhr
Fr.8.00 bis 13.00 Uhr

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Geschäftsstelle:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

Hausbüro (Vermietungen)
Hausmutter Sigrid Fernando
hausbuero(at)def-bayern.de

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten