Umwelt / Verbraucherschutz

Veranstaltungen zum Thema

 

 

Umwelt- und Verbraucherschutz sind Kernthemen des Deutschen Evangelischen Frauenbunds (DEF), besonders seiner Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Haushaltsführungskräfte (AEH). Für eine aufgeklärte und verantwortungsbewusste Verbraucherin kann dabei der Schutz der Umwelt im eigenen Zuhause beginnen und umspannt von dort aus letztlich die ganze Welt.

Expertinnen aus Hauswirtschaft und Medienpädagogik vermitteln nützliche Informationen, die praxistauglich für den Alltag sind. Die Teilnehmerinnen an den Veranstaltungen können so mit ihrem Wissen Angebote prüfen und eigenverantwortlich Entscheidungen treffen.

Zahlreiche Veranstaltungen werden im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung im

Programm Verbraucherbildung Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz angeboten.

29. Sep. 2020 (14:30 - 16:30 Uhr)
Evang. Gemeindehaus, St. Paul / Dinkelsbühl
28. Okt. 2020 (10:00 - 17:00 Uhr)

„Mit der Erde pfleglich umgehen“ – Wie erzeugen und verbrauchen wir unsere Lebensmittel?

Die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Haushaltsführungskräfte (AEH) im Deutschen Evangelischen Frauenbund, Landesverband Bayern (DEF) lädt Sie herzlich zu einem Seminar über Lebensmittel in Eiichstätt ein.
Preis: 15,00 € (15,00 € für Mitglieder)
09. Nov. 2020 (14:30 - 16:30 Uhr)
Seniorenbegegnungssstätte / Nördlingen
12. Nov. 2020 (15:00 - 17:00 Uhr)
Bachsaal, Christuskirche, Aschaffenburg