Zum Hauptinhalt springen

Online-Kurse. Offenes Kursangebot mit verschiedenen Themen

EAM |

Offenes Kursangebot mit verschiedenen Themen unter anderem zu Gesundheit und Wohlbefinden sowie Kultur in Europa

Ab 1. Dezember 2020

Es werden Themen aus dem gesamtgesellschaftlichen Spektrum älterer Menschen behandelt; viele der Kurse wurden von Seniorinnen und Senioren selbst erstellt. Die Kurse finden ohne Betreuung statt und haben kein festes Start- und Enddatum. Lernen erfolgt eigenverantwortlich und individuell. Die Kurse werden auf einer Lernplattform im Internet zur Verfügung gestellt. Die Kursinhalte können von zu Hause aus zu selbstbestimmten Zeiten am eigenen Gerät bearbeitet werden. Wiederholungen der Lerninhalte sind jederzeit möglich. Die Kurse entstanden in verschiedenen Projekten des Instituts für Lern-Innovation der Universität Erlangen-Nürnberg.

Kursgebühr: einmalig 30 EUR für die Registrierung, dann Zugang zu allen offenen Kursangeboten
Überweisung bis 30. November 2020 an:
DEF Landesverband Bayern e.V.
Evangelische Bank eG
IBAN: DE19 5206 0410 0003 5080 56
Kennwort: LernHaus Offenes Kursangebot

Anmeldung bis 25. November 2020 mit Namen und E-Mailadresse bei:

DEF.Forum.Bildung
Kufsteiner Platz 1, 81679 München
Tel.: 089 /98 105 788, Fax: 089 /98 105 789
e-mail: bildung@def-bayern.de, Internet: www.def-bayern.de
Geschäftsführerin: Katharina Geiger
Bildungsreferentin: Dr. Bettina Marquis
Büroleiterin: Maren Puls

Zurück
© Quelle: shahariar_lenin_pixabay.com
© Quelle: christian_nittmann/pixelio.de

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info@def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführerin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger@def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis@def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info@def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten