Zum Hauptinhalt springen

Kreativ für den Stand der "Sternstunden" auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt

Ortsverband: Schwabach |

 

Alljährlich sorgt die „Sternstunden“-Aktion des Bayerischen Rundfunks dafür, dass der Weihnachtsstern auch denen aufgehen kann, die nicht gerade vom Glück begünstigt werden. Dafür sind viele viele Menschen ehrenamtlich im Einsatz.

Fleißige Sternstunden-Helferinnen finden sich auch beim Evangelischen Frauenbund in Schwabach. Der Verein unter der Leitung von Johanna Drechsel unterstützt jedes Jahr den Sternstundenstand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Dafür stellten die Frauen, angeleitet von Christa Teel, Gudrun Zimmermann und Claudia Kurth, einen ganzen Sternenhimmel an Weihnachtssternen her sowie Heerscharen von Engeln.

Diese werden zusammen mit selbstgestrickten Mützen, Strümpfen und Babysöckchen nach Nürnberg in die Wallensteinstraße zur Sammelstelle gebracht und dann auf dem „Sternstunden“-Stand auf dem Christkindlesmarkt verkauft. Hoffentlich finden sie recht viele Abnehmer, damit durch die Sternstunden ein paar Träume wahr werden können.  

Unter www.sternstunden.de können Sie erfahren, wann prominenter Besuch am Sternstunden-Stand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt sein wird, und an welchen Orten in ganz Bayern noch Sammelaktionen stattfinden.

 

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten