Zum Hauptinhalt springen

Die Wohnheime werden grüner

DEF |

Die Wohnheime Frühlingstraße (Haus für Mutter und Kind) empfingen am Mittwoch, 28. April 2021, hohen Besuch aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU).

Staatssekretär Florian Pronold überreichte Daniela Zimmerer, Heimleiterin der Wohnheime Frühlingstraße, eine Förderurkunde des Flottenaustauschprogramms „sozial & mobil“ des Bundesumweltministeriums. Durch dieses bis 2022 befristete Programm können soziale Einrichtungen eine finanzielle Unterstützung beim Umstieg auf Elektrofahrzeuge und der Schaffung der dazu nötige Ladeinfrastruktur erhalten.

Beim Empfang und der Urkundenverleihung nahmen außerdem noch zwei Mitglieder aus dem Bundestag, Carsten Träger von der SPD und Christian Schmidt, ehemaliger Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, von der CSU teil. Unterstützt wurde Staatssekretär Pronold außerdem noch von Matthias Dornhuber (SPD) und Fürths Bürgermeister Markus Braun. Ebenfalls anwesend waren die beiden Vorsitzenden des Trägervereins Rosmarie Koch und Katharina Geiger.

Das neue Leitungsduo der Wohnheime, Heimleiterin Daniela Zimmerer und die pädagogische Leitung Renate Rausch-Waidhas freuten sich sehr über die Auszeichnung und Berücksichtigung ihres Förderantrags. Denn mit der Förderung  in Höhe von 26.000 Euro durch das Flottenaustauschprogramm stehe der Umrüstung in klimaneutrale Elektroautos bis 2022 nun nichts mehr im Weg, so Daniela Zimmerer bei ihren Dankesworten.

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten