Zum Hauptinhalt springen

Katharina Geiger als Vizepräsidentin des Bayerischen Landesfrauenrates wiedergewählt

DEF |

Die Delegierten der 54 Mitgliedsverbände und der Parteien im Bayerischen Landtag wählten am 27. Oktober 2021 in München das neue Präsidium des Bayerischen Landesfrauenrates für die nächsten vier Jahre.

Neben der neuen Präsidentin Monika Meier-Pojda von Soroptimist International Deutschland Club München-Schwabing (2.v. links) wurden drei Vizepräsidentinnen gewählt:

Margit Niedermaier vom Landesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk Bayern e. V. (1. von links), Katharina Geiger von den Evangelischen Frauen in Bayern (2. von rechts) und Sandra Schäfer vom Bayerischen Beamtenbund e. V. (1. von rechts).

Katharina Geiger, hauptberuflich Geschäftsführende Vorständin des Deutschen Evangelischen Frauenbundes, Landesverband Bayern (DEF) freut sich auf die weiteren vier Jahre im Präsidium. Einen großen frauenpolitischen Handlungsbedarf in Bayern sieht sie darin, dassmehr Frauen in verantwortungsvollen Positionen und vor allem in der Politik vertreten sind. „Hier besteht aber vor allem bei den regierenden Parteien in Bayern noch viel Luft nach oben!“, so Geiger nach ihrer Wiederwahl.

Dr. Christiane Nischler-Leibl, die Leiterin der Abteilung Frauenpolitik, Gleichstellung und Prävention im Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, gratulierte dem neu gewählten Präsidium und dankte der scheidenden Präsidentin Hildegund Rüger für ihr außerordentliches Engagement und ihre erfolgreiche Arbeit der letzten 16 Jahre an der Spitze dieses Dachverbandes.

Neben Katharina Geiger als Vizepräsidenten werden sich die Vertreterinnen der Evangelischen Frauen in Bayern (EFB), dem Dachverband von 20 evangelischen Frauen-Organisationen in Bayern, auch in Zukunft in den unterschiedlichen Politikfeldern des Bayerischen Landesfrauenrates, wie Arbeitswelt und Sozialpolitik, Gesundheitswesen, Familienpolitik, Bildungspolitik und Medienpolitik, engagieren. In jedem der fünf politischen Fachausschüsse des Landesfrauenrates werden sie ihre Expertise als Fachfrauen und ihre jahrelange ehrenamtliche und berufliche Erfahrung mit der Arbeit von und für Menschen in Kirche und Diakonie einbringen. Mit ihrem Basis- und Fachblick sind sie damit auch in Zukunft an allen Forderungspapieren und Stellungnahmen des Landesfrauenrates beteiligt.

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten