Zum Hauptinhalt springen

Angelika Klüssendorf "Das Mädchen"

Ortsverband: Rothenburg |

Literaturkreis des DEF Rothenburg am 25. Januar

Ein Mädchen, das buchstäblich mit Scheiße schmeißt - richtig spektakulär ist der Start in das Buch von Angelika Klüssendorf, "Das Mädchen", und somit auch der Start in das Bücherjahr des Literaturkreises des DEF in Rothenburg ob der Tauber.

Es ist auch tatsächlich vieles ziemlich Sch ..., dem das Mädchen in ihrem Leben, mit Eltern in großen sozialen Schwierigkeiten und einem durch das Leid beziehungslosen kleinen Bruder ausgesetzt ist. Doch trotz aller Widrigkeiten gibt das Mädchen nicht auf, arbeitet sich durch..

Angelika Klüssendorf gelingt eine situativ zugespitzte, sprachlich aber kühl wie entlarvend gehaltene Beschreibung der Entwicklung einer Heranwachsenden in einer sowohl familiär als auch gesellschaftlich schweren Lage. "Das Mädchen" - Gesellschaftskritik in einer qualitätvollen Erzählung und vielleicht auch ein Entwicklungsroman?

Der Literaturkreis, diesmal mit Gerda Eberlein als Referentin und Buchpatin, trifft sich am 25. Januar 2016 von 14.30-16.00 Uhr im Kaminzimmer des Gemeindezentrums Jakobsschule in Rothenburg ob der Tauber.

Zurück
© Verlag

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Hausbüro (Vermietungen)
Termin vereinbaren: Tel. 0176 / 577 67 668

Bürozeiten:

Mo,Mitt.,Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Di: 8.00 bis 13.00 Uhr
Fr.8.00 bis 13.00 Uhr

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Geschäftsstelle:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

Hausbüro (Vermietungen)
Hausmutter Sigrid Fernando
hausbuero(at)def-bayern.de

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten