Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

Fit gegen Fake News

Besser Nachrichten und Informationen auswählen können

Immer mehr Menschen lesen Nachrichten online oder holen sich ihre Informationen aus dem Netz. Dabei nutzen sie die Online Angebote der großen Verlagshäuser und Rundfunkanstalten. Auch Social Media spielt dabei eine wichtige Rolle. Daneben gibt es jedoch eine Fülle an unseriösen Anbietern, die gezielt falsche Informationen über unterschiedliche Plattformen verbreiten Aber wie kann man seriöse Nachrichten-/informationsquellen von unseriösen Fake News unterscheiden? Wir stellen Angebote vor, die helfen, die Seriosität einer Nachricht richtig einzuschätzen.

Referentin: Sabine Jörk, Vorsitzende der EAM

Online-Veranstaltung, 2 Stunden

 

Die Veranstaltung findet als Zoom-Konferenz statt. Sie können sich unter folgendem Link einwählen:

Digital-Kompass-Standort München, Evangelische Arbeitsgemeinschaft Medien im Deutschen Evangelischen Frauenbund, Landesverband Bayern.

Eine Veranstaltung im Programm Verbraucherbildung Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz.

Datum: 19. Sep. 2022 (18:00 - 20:00 Uhr)
Ort
Online


Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten