Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

Digitale Medien & SeniorInnen - Fachtag für ehren- und hauptamtliche DozentInnen

Sie führen Kurse, Vorträge oder Beratungen für SeniorInnen durch, rund um Internet, Smartphone & Co.? Dabei ergeben sich Fragen, die Sie gern mal im Austausch mit Gleichgesinnten und verschiedenen Fachleuten klären würden?

Fachtag digitale Medien und SeniorInnen für ehren- und hauptamtliche DozentInnen – vor Ort und online

Dieser Fachtag gibt Ihnen die Möglichkeit dazu. Nach einem inspirierenden Einstiegsvortrag widmen wir uns im Plenum und verschiedenen Workshops unterschiedlichen Schwerpunktthemen.

Voraussichtlicher Programm-Ablauf

9.30 Uhr Ankommen bei Kaffee & Brezn*
10.00 Uhr Begrüßung Annette Hüsken-Brüggemann, ebw, Sabine Jörk, eam, Digitalkompass-vor-Ort; Medienpädagoginnen
10.15 Uhr Vortrag: SmartHome: Das Projekt „Dein Haus 4.0 – Länger Leben Zuhause“
Prof. Dr. Horst Kunhardt, TechnischeHochschule Deggendorf, via Zoom
11.15 Uhr Vortrag: Online aufs Amt am Beispiel der Bürgerdienste Saar
Hans-Werner Jung, IT-Trainer, Mitentwickler des Projekts, via Zoom
12.15 Uhr Vorstellung der Workshops
12.30 Uhr Mittagessen*
13.30 Uhr Workshops Runde 1
14.45 Uhr Workshops Runde 2
15.45 Uhr Kaffee & Kuchen*
16.15 Uhr Abschluss-Diskussion

Parallel zu den Pausen und Workshops: Probier-Parcours
Interessantes aus der „Senioren-IT“ zum Kennenlernen (z.B. Media4Care-Tablet, Senioren-Smartphone,…)

Die Workshops

1) Digitale Medien und Demenz
(Wie) kann man mit Demenz noch Smartphone & Co erlernen?
(Wie) helfen Apps & Co Menschen mit Demenz?
Hintergrundinfos, Tipps, Austausch mit
Anna Wallner, Alzheimer Gesellschaft München
Bereich Demenz im frühen Stadium; Projektbegleitung Apps für Menschen mit Demenz bei der DTLab Challenge mit der Hochschule München

2) SmartHome kennenlernen – Einfache SmartHome-Elemente für EinsteigerInnen
Lebenspraktische Anwendungen entdecken im virtuellen Rundgang mit
mit SmartHome-Tutorin Luitgard Herrmann, 2. Vorsitzende der eam, zugeschaltet via Zoom

3) Digital aufs Amt – in München
Was in München schon digital von dahoam geht und noch geplant ist, verraten
ExpertInnen aus der Abteilung E- & Open Government, des IT-Referats der Landeshauptstadt München

4) Online-Banking für SeniorInnen?
Wollen jetzt immer mehr, aber wie kann man es sicher und datenschutzkonform unterrichten und begleiten? Das zeigt uns
Sabine Jörk, eam, Leitung Digital-Kompass Standort München

5) Windows 11 und andere Trends
Was da auf uns zu kommt (oder auch nicht), klären wir mit
Markus Bartsch, EDV-Dozent im Projekt Verbraucherbildung Bayern

* nach den jeweils geltenden Infektionsschutz-Bestimmungen

Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk München e.V.

Kosten € 15,- (EA), € 35,- (HA)
Referentinnen Sabine Jörk, eam, Annette Hüsken-Brüggemann, ebw, Medienpädagoginnen und viele spannende ReferentInnen
Ort Evangelisches Forum, Herzog-Wilhelm-Str. 24/EG und Online über Zoom Cloud Meeting
Anmeldung bitte bis Fr 22.10.2021 beim ebw, LINK: https://ebw-muenchen.de/kalender/4598/510-b21

Datum: 30. Okt. 2021 (10:00 - 17:00 Uhr)
Ort


Evang. Forum, Herzog-Wilhelm-Str. 24, EG und ONLINE

Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten