Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

ABSAGE Die ePA kommt. Einführung der elektronischen Patientenakte

Online-Vortrag. 2021 wurde nun die elektronische Patientenakte (ePA) Wirklichkeit. Wie funktioniert sie?

Was ist alles damit möglich? Wo liegen die Vor- und wo etwaige Nachteile? Müssen die Nutzerinnen und Nutzer Angst haben, dass ihre hochempfindlichen Gesundheitsdaten in unberechtigte Hände gelangen?

Referentin: Sabine Jörk, 1. Vorsitzende der EAM

Montag, 06.12.2021von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. Den LINK zur Einwahl geben kurz vor Beginn der Veranstaltung auf die Homepage bekannt.

Eine Veranstaltung des Programms Verbraucherbildung Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz und der EAM als Digital-Kompass-Standort München.

DEF.Forum.Bildung
Kufsteiner Platz 1, 81679 München
Tel.: 089 /98 105 788, Fax: 089 /98 105 789
e-mail: bildung(at)def-bayern.de, Internet: www.def-bayern.de
Geschäftsführende Vorständin: Katharina Geiger
Bildungsreferentin: Dr. Bettina Marquis
Büroleiterin: Maren Puls

Datum: 06. Dez. 2021 (18:00 - 20:00 Uhr)
Ort
Online


Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten