Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

"Frau darf" - 100 Jahre Künstlerinnen an der Akademie

Ausstellung im Kloster Fürstenfeld

Die Ausstellung im Kloster Fürstenfeld befasst sich mit der akademischen Ausbildung von Künstlerinnen, die vor 100 Jahren nach München gekommen waren. Wie gelang der Kampf um eine gute Ausbildung bis hin zur Zulassung an der Kunstakademie? Welche Rolle spielten dabei der Erste Weltkrieg und die Revolution bzw. die Weimarer Republik? Und wie verliefen die Karrieren der Absolventinnen? Es ist dies zugleich auch die Geschichte des Aufbruchs von Frauen in die Moderne.

Gemeinsame An- und Abfahrt mit der S 4 nach Fürstenfeldbruck.

Informationen:

DEF.Forum.Bildung
Kufsteiner Platz 1, 81679 München
Tel.: 089 /98 105 788, Fax: 089 /98 105 789
e-mail: bildung(at)def-bayern.de, Internet: www.def-bayern.de

 

 

Datum: 15. Sep. 2021 (10:00 - 17:00 Uhr)
Ort


Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführende Vorständin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten