Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

Frauen aus Vanuatu: Worauf bauen wir?

Online-Vorstellung des Weltgebetstagslands 2021

Frauen aus Vanuatu, dem melanesischen Inselstaat im Südpazifik, haben die Gottesdienstordnung des Weltgebetstags verfasst. Sie geben darin einen Anstoß, Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung zu erkennen und zu gehen. Nach dem Motto des WGT „Informiertes Beten – betendes Handeln“ ist ein sichtbares Zeichen dieser Frauensolidarität die weltweite Förderung von Projekten für Frauen und Mädchen. Im Vortrag lernen wir das Alltagsleben der Frauen aus Vanuatu kennen, das 2015 von einem Zyklon verwüstet wurde.

Referentin: Steffi Haagen, Bildungsreferentin und Redakteurin, Pazifik-Infostelle

Mi., 24. Feb. 2021, 20:00 bis 21:30 Uhr 

Veranstaltung des DEF OV Puchheim gemeinsam mit dem Brucker Forum, Katholische und Evangelische Erwachsenenbildung in Puchheim.

Anmeldung: Anmeldung b. Brucker Forum,  08141 / 44994, Fax 08141 / 41489, E-Mail: info@brucker-forum.de Internet: www.brucker-forum.de

oder https://www.brucker-forum.de/veranstaltung-37638

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bei Anmeldung erhalten Sie den Link für die Veranstaltung.

 

 

Datum: 24. Feb. 2021 (20:00 - 21:30 Uhr)
Ort
Ev. Gemeindezentrum / Puchheim

Allinger Str. 24
82178 Puchheim

Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info(at)def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführerin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger(at)def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis(at)def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info(at)def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten