Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsdetails

"Gestresst - was jetzt?" Vortrag in Floß

"Gestresst - was jetzt?"

Fast jeder kennt das Phänomen Stress. Einer Umfrage zufolge empfinden acht von zehn Deutschen ihr Leben als stressig. Doris Völkl, Präventologin und Entspannungspädagogin, beschäftigt sich daher mit diesem hochaktuellen Thema. 

Sie analysiert beim Vortrag „Gestresst – was jetzt?“ was Stress überhaupt ist, welche Auslöser es gibt und welche Folgen negativer Stress auf Körper, Geist und Seele hat.

Stress ist jedoch mit verschiedenen, wirksamen Werkzeugen gut zu bewältigen. Die Expertin erklärt was jeder einzelne im Alltag dafür tun kann: Gute Zeiteinteilung, mäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung oder auch „Was mir gut tut, ist gut für mich“.

Die Teilnehmerinnen lernen unterschiedliche Entspannungsmethoden wie progressive Muskelentspannung, autogenes Training und Atemtechniken kennen.

Kurzentspannungsübungen als wahre Stresskiller werden direkt vor Ort in die Praxis umgesetzt.

Referentin: Doris Völkl, Waldthurn

Datum: 07. Okt. 2020 (19:30 - 21:30 Uhr)
Ort
Evangelisches Gemeindehaus / Floß

Dr.-Martin-Luther-Ring 2
92685 Floß

Zurück zur Listenansicht

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info@def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführerin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger@def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis@def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info@def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten