Zum Hauptinhalt springen

Schmalzgebäck - neu entdeckt

Ortsverband: Vohenstrauß |

Zahlreiche backbegeisterte Frauen und auch ein ebensolcher Mann fanden sich in der Schulk che des Sozialpädagogischen Förderzentrums ein, um sich von Monika Schnupfhagn fachmännischen Rat zu allerlei Schmalzgebäck zu holen. Ob Anfänger oder erfahrener Bäcker/Bäckerin, für jeden hatte sie einen Tipp parat, der auch gleich ausgeführt werden konnte. Die erfahrene Köchin hatte einen fertigen Hefeteig mitgebracht, der bereits zweimal gegangen war, so dass man an die Herstellung von Kuchln gehen konnte. Vor Ort wurde ein Mürbeteig für Hasenöhrl hergestellt. Frau Schnupfhagn demonstrierte solange das kunstvolle Schlingen des Gebäcks, bis nach einigem üben jeder Teilnehmer ein Hasenohr produzierte. In der Friteuse wurde für jede Gebäcksorte die richtige Temperatur eingestellt und viele Gebäckstücke ausgebacken. Jeder konnte sich bedienen und testen, ob die Teige durch Zugabe von Alkohol wie Rum oder Arrak wirklich weniger Fett aufnehmen, wie Frau Schnupfhagn eindrücklich versicherte. Am späten Ende des kurzweiligen Abends waren alle Teilnehmer nicht nur um einige Erfahrungen reicher, sondern auch richtig satt. Ein Genuss für alle Sinne, nicht nur für den Gaumen!

Rezept für Hasenöhrl

500 g Mehl, 125 g Butter, 3 EL Zucker, 3 Eier, 3 EL Sahne, 1 Prise Salz,

2 TL Backpulver

Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen und etwas ruhen lassen.

Messerrückendick auswalken, Vierecke abradeln, in der Mitte der Länge nach einen Einschnitt machen, einen Zipfel durch den Einschnitt ziehen.

Im Schmalz ausbacken, mit Puderzucker bestreuen.

 

 

Zurück
Foto: privat

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da!

Deutscher Evangelischer Frauenbund Landesverband Bayern e. V.

Geschäftsstelle
Kufsteiner Platz 1
81679 München

Tel.: 089 /98 105 788
Fax: 089 /98 105 789

info@def-bayern.de

Bürozeiten:

Mo-Do:8.00 bis 16.00 Uhr
Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr 
  

Geschäftsführerin: 
Katharina Geiger
katharina.geiger@def-bayern.de

Bildungsreferentin:
Dr. Bettina Marquis
bettina.marquis@def-bayern.de

Sekretariat:
Büroleiterin Maren Puls
info@def-bayern.de

 

Pflichtangaben

Seit 2009 ist der Landesverband nach dem Qualitätsmanagementsystem QVB zertifiziert. http://www.procum-cert.de/

Newsletter registrieren
Jetzt registrieren und aktuelle Informationen erhalten