Hauswirtschaft, Pflege, Ernährung - ein starkes Netzwerk auf der Messe ALTENPFLEGE Connect

25.-27. April 2017, Messe Nürnberg Halle 5 Stand C 47 Verbraucherbildung

Das Fortbildungszentrum Triesdorf  - Fachbereich Hauswirtschaft organisiert in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft (BAG-HW) in der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. (dgh) die Sonderfläche ALTENPFLEGE connect auf der Messe ALTENPFLEGE 2017 in Nürnberg. Besuchen Sie uns in Halle 5 - Stand C 47!

Unter dem Motto "Hauswirtschaft, Pflege und Ernährung -für ein starkes Netzwerk" werden auf dieser hauswirtschaftlichen Plattform vom 25.-27. April fortlaufend von Expertinnen und Experten gestaltete Vorträge und Workshops aus den Themenbereichen Ernährung, Hygiene, Wohnen, Textilien/Wäsche und Pflegestärkungsgesetz angeboten. 

Leitend ist bei der von der Bayerischen Staatsregierung - Ministerien für Gesundheit und Pflege sowie Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bereitgestellten Plattform der Gedanke, dass die Herausforderungen der Zukunft nur durch ein starkes Netzwerk in der Berufsbildung, Hygiene und den haushaltsnahen Dienstleistungen bewältigt werden können.

Wir in der AEH sind ein Bestandteil in diesem beabsichtigten starken Netzwerk und beteiligen uns nicht nur allgemein, sondern mit einem konkreten Beitrag zur Messe auf der Connect-Fläche. Am 25. April wird um 12.30-12.50 Uhr die AEH-Vorsitzende Susanne Gast, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, sprechen. Ihr Thema ist "Gesundheitsschutz für Reinigungskräfte (Unterhaltsreinigung)."

Das genaue Programm finden Sie unter

http://altenpflege-messe.de/ap_messe_connect_hauswirtschaft_de

Nach der Veranstaltung stehen Ihnen die Vorträge als Download zur Verfügung unter

www.berufe.hauswirtschaft.bayern.de

Bild: Logo der Messe ALTENPFLEGE 2017