Digitalisierung und Teilhabe - Standortbestimmung aus theologischer, ethischer Sicht

Neue Medien Bundesverband

Dokumentation der Tagung

Digitalisierung und Teilhabe - Standortbestimmung aus theologischer, ethischer Sicht

Dokumentation der  Tagung  erschienen. 

Ende 2019 sollen der Bundesregierung die Ergebnisse und Empfehlungen der 8. Altersberichtskommission zum Thema: „Ältere Menschen und Digitalisierung“ vorliegen. Um im Vorfeld Einblick in die Arbeit zu erhalten, aber vor allem um eigene Impulse der Kommission zu geben, lud der Deutsche Evangelische Frauenbund (DEF) zusammen mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) zur Tagung „Digitalisierung und Teilhabe - Standortbestimmung aus theologischer, ethischer Sicht“ im Frühjahr nach Düsseldorf ein. Dort diskutierten die Teilnehmenden aus ganz Deutschland, welchen Beitrag Technik und Digitalisierung zu einem guten Leben im Alter leisten können und wo eine Standortbestimmung aus theologischer und ethischer Sicht notwendig ist. Organisiert wurde die Tagung vom DEF-Landesverband Rheinland.  

Hier die Dokumentation

 

Vgl. hierzu auch Tagunsbericht: https://eam.def-bayern.de/aktuelles/einzelmeldung/evangelische-arbeitsgemeinschaft-medien/news/2100-digitalisierung-und-teilhabe-standortbestimmung-aus-theologischer-ethischer-sicht/