Skip to main content

Soziale Arbeit

Der Deutsche Evangelische Frauenbund ist Träger einiger sozialen Einrichtungen und unterhält mehrere soziale bzw. soialdiakonische Dienste. Daneben bieten die einzelnen Ortsverbände und Anschlussvereine verschiedene soziale Dienste an. Dazu gehören beispielsweise:

  • Besuchsdienste in Altenheimen und Krankenhäusern
  • Sammlung von gespendeten Kleidungsstücken und deren Ausgabe an Bedürftige
  • Mitarbeit bei der sogenannten "Tafel", in der gespendete Lebensmittel an Sozialhilfeempfänger/innen ausgegeben werden
  • Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Seniorenarbeit im Rahmen von Ausflügen, Vortragsveranstaltungen und gemütlichem Beisammensein
  • Übernahme von Patenschaften für Kinder weltweit
  • Ideelle und finanzielle Unterstützung der Frauenarbeit in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Brasilien, der OASE

Darüber hinaus orientiert sich das Engagement der Ortsverbände und Anschlussvereine an den spezifischen Bedürfnissen in den jeweiligen Städten und Gemeinden. So kümmert sich beispielsweise der Anschlussverein Schweinfurt um die intensive Betreuung und Integration von Übersiedlern.

Ortsverbände Ansprechpartner, Aktuelles und Veranstaltungen

  • Altdorf
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bayreuth
  • Dinkeslbühl
  • Eichstätt 
  • Floss
  • Flossenbürg
  • Gunzenhausen
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kitzingen
  • Markt Einersheim
  • Marktoberdorf
  • Marktsteft
  • Memmingen 
  • München
  • Nördlingen
  • Nürnberg
  • Obernbreit
  • OV Oberland
  • Puchheim
  • Regensburg
  • Rothenburg
  • Schwabach
  • Schweinfurt
  • Töging
  • Vohenstrauß
  • Weiden